Lösungen für den Leitungsbau

    Sie suchen nach Lösungen für:

    Einstürze oder Setzungen bei unterirdischen Gebäuden und Anlagen, egal ob in Betrieb oder stillgelegt, vorbeugen?
    Die Umgebung von Bauwerken, Gebäuden, Baustrukturen und Bauten statisch zu sichern?
    Sanierung der Lastverteilung und Setzungen aufgrund von Ausgrabungen, der Verlegung von Bauteilen, Lecks und Auswaschungen?
    Vermeidung von Setzungen bei Neubauten auf schlechten Böden?

    WIR STABILISIEREN UND ERHALTEN GEBÄUDE UND UNTERIRDISCHE BAUTEN MIT INJEKTIONEN VON EXPANDIERENDEN HARZEN

    Wir bieten konkrete Lösungen für die Bedürfnisse von Ingenieuren, Technikern, Planern, Bau- sowie Generalunternehmern.

    Wir stehen Ihnen bei der AUSFÜHRUNG DER ARBEITEN zur Seite.

    Dank unserer internen technischen Abteilung und unserem Team von Ingenieuren und Geologen stehen wir auch für die BERATUNG und PLANUNGSUNTERSTÜTZUNG zur Verfügung.

    Wir bieten Lösungen zur Erhaltung von Strukturen in der WASSERWIRTSCHAFT durch Kunstharzinjektionen. Wir bewahren dadurch die Funktionstüchtigkeit von Rohrleitungen, Kanalisationen, Wasserspeichern und jegliche Art von unterirdischen Bauten, bei Bewegungen und Veränderungen im Erdreich durch Umwelt- und anthropogenen Einflüssen.

    WIR KENNEN IHRE WELT
    UND WISSEN, WAS ZU TUN IST

     

    Grafik: Wasserversorgungs-Kreislauf

     

    Unsere Leistungen im Leitungsbau:


    • Die Vorbeugung von Einstürzen oder Setzungen bestehender Strukturen wie z. B.:
      • Unterirdische Leitungen
      • Unterirdische Bauwerke
      • Aufschüttungen und Böschungen
      • Stillgelegte Tanks oder stillgelegte Leitungen mit Einsturzgefahr
      • Stillgelegte Keller
    • Sicherung der Fundamente von Wohnungen, Gebäuden, Baustrukturen und Bauteilen infolge von:
      • Ausgrabungen - mit darauffolgender Änderung und Umverteilung der Lasten
      • Verlegung von Bauteilen - daraus resultierende Erschütterungen, übermäßige Invasivität in Verbindung mit struktureller Ineffizienz
      • Lecks und Auswaschungen - daraus resultierende differenzielle Setzungen, Gleichgewichtsänderungen und Effizienzverluste
    • Sanierung von strukturellen Setzungen
      • Unterirdische Bauten, Anlagen und Leitungen
      • Bauteile und Tanks
      • Gebäude und Baustrukturen - umliegender Bereich
      • Verschiedene Infrastrukturen
    • Bau neuer Industriebauten auf weichen Böden
      • Bau von tiefen Fundamenten für die Errichtung neuer Bauwerke (Kläranlagenbehälter)
      • Ausführung von Pfählen zur Minderung von Setzungen

    UNSERE VORGEHENSWEISE

    Wir injizieren expandierende Harze in Übereinstimmung mit patentierten Verfahren, haben bisher mehr als 55.000 Eingriffe durchgeführt, davon über 1.000 allein in Österreich und bieten über 30 Jahre Erfahrung, Zielerreichung und Kundenzufriedenheit.


    • Gezielte und persönlich angepasste Eingriffe
      • Untersuchung
        auf spezifische Bedürfnisse zugeschnitten
      • Planung
        auf Grundlage der baulichen und geotechnischen Verhältnisse des Standorts erstellt
      • Abmessungen
        Kalibriert mit unserer exklusiven Berechnungssoftware
      • Ad-hoc Ausführung
        Anpassung an die tatsächlichen Bodenverhältnisse und strukturellen Verhältnisse während der Bauphase
      • Unmittelbare Ergebnisse
        Nachvollziehbare Ergebnisse und Vorteile am Ende der Arbeiten

    • Die exklusiven Uretek Geoplus®-Harze zeichnen sich aus durch:
      • Hohe Reaktivität und schnelle Aushärtung
      • Starke Expansion und hoher Quelldruck
      • Maximaler Widerstand gegen Kompression und zeitlichem Verfall
      • Kapillare Diffusion

    Finden Sie heraus, wie wir die Probleme in unterschiedlichen Bereichen gelöst haben

    HubSpot Video

     

    HubSpot Video

     

    UNSERE VORGEHENSWEISE

    Wir injizieren expandierende Harze in Übereinstimmung mit patentierten Verfahren, haben bisher mehr als 55.000 Eingriffe durchgeführt, davon über 1.000 allein in Österreich und bieten über 30 Jahre Erfahrung, Zielerreichung und Kundenzufriedenheit.

    KONTAKTIEREN SIE UNSERE TECHNISCHE ABTEILUNG KLICKEN SIE HIER