Stabilisierung von Mauern und Bauwerken gegen drückendes Erdreich

    SIE SUCHEN LÖSUNGEN FÜR:

    Drückendes Erdreich, das zu einer eingestürzten oder überhängenden Mauer führt?
    Neigung einer Mauer mit darüber oder darunter verlaufendem Verkehrsweg durch Bewegungen des Erdreichs?
    Einsturz von Baugrubenwänden?
    Schlechte Tragfähigkeit des Mauerwerks aufgrund von Bodenverformungen?

    Wir stabilisieren Mauern und Bauwerke gegen drückendes Erdreich, indem wir expandierendes Harz injizieren

    Um dem Druck des Bodens entgegenzuwirken, haben wir Uretek MicroAnchors® entwickelt, eine Lösung, bei der eine netzartige Anordnung von Mikroankern auf die Oberfläche von Baustrukturen gegen den Boden einwirken, um die Verschiebung und Verformung des Bodens zu bremsen.

    Mikroanker aus rostfreiem Stahl haben trotz ihrer geringen Größe eine Lebensdauer, die den vorgeschriebenen Anforderungen voll entspricht. Darüber hinaus ermöglicht die Flexibilität der einzelnen Elemente, aus denen sich die Anker zusammensetzen, eine völlig manuelle Handhabung. Die widerstandsfähigen Elemente mit kleinem Durchmesser erlauben auch den Einsatz von Handbohrmaschinen: Wir können deshalb in engen Räumen oder in Bereichen arbeiten, die für herkömmliche Ankersysteme schwer zugänglich sind und unsere Lösung auch an Mauern mit geringer Dicke oder mit einem nicht optimalen Erhaltungszustand anwenden, was mit herkömmlichen Ankern nicht möglich ist.

    Diese Lösung ist sehr vielseitig und eignet sich besonders für bestehende Bauwerke, deren Baustruktur dem Druck des Bodens meist nicht standhalten kann. Uretek MicroAnchors® ist eine rasche, nicht- invasive und kosteneffizeinte Lösung, die im Mittelpunkt der Philosophie von Uretek Solutions Group stehen.

    Schnelle Durchführung

     

    Minimal-invasive Technik

     

    vorteil-cut_flexibilitaet

     

    Sofortige Wirkung

     

    Die Vorteile der Verfestigung von Baustrukturen mit dem MicroAnchors®-System

    • Kein anfallender Bauschutt
    • Erhaltung der Ästhetik des Mauerwerks
    • Baustelle mit minimalem Platzverbrauch: Keine Gerüstmontage oder Verkehrsblockade erforderlich
    • Maximale Verfüllung der Hohlräume und Zusammenschluss der Mauerteile
    • Minimalinvasive Mikroanker im Vergleich zu herkömmlichen Zugstangen
    • Das Harz, aus dem der Kolben der Uretek MicroAnchors® besteht, ist unabhängig von den Rahmenbedingungen über lange Zeiträume stabil und wird exklusiv für Uretek hergestellt.
    KONTAKTIEREN SIE UNSERE TECHNISCHE ABTEILUNG KLICKEN SIE HIER

    Anwendungsbereiche:

    • Begrenzungsmauern, Künstliche Wände, Schotten
    • Stützmauern, Baugrubenfronten, Böschungen, historische Gebäude und Altbauten
    • Unterführungen, Tunnel, Schleusen und Trockendocks
    • Sicherung, Stützen, Verstärkung der Baugrubenwände, Mauern drückendes Erdreich

    UNSERE VORGEHENSWEISE

    Wir injizieren expandierende Harze in Übereinstimmung mit patentierten Verfahren, haben bisher mehr als 55.000 Eingriffe durchgeführt, davon über 1.000 allein in Österreich und bieten über 30 Jahre Erfahrung, Zielerreichung und Kundenzufriedenheit.